TrainerTraining oder "einmal grosser Service, bitte"

 

Nicht Jeder muss Hundetrainer werden..

manchmal will man auch einfach nur ein Signal oder das Kommando geben, und es funzt..

 

Kommandos,  Signale und gewünschtes Verhalten aufzutrainieren kostet aber oftmals Zeit und Geduld..Neben dem Job, der Familie und anderen Hobbys wünscht man sich vielleicht einfach einen Hund, bei dem die Grundkommandos sitzen....nicht jeder hat die Ambitionen, Tag ein Tag aus zu studieren ob er nun beim Spaziergang alles richtig, pädagogisch wertvoll und lerninhaltlich richtig gemacht hat..

 

..Geben Sie diese  Arbeit zu einem Teil ab, wenn Sie nicht alles alleine erarbeiten wollen. Gewinnen Sie entspannte Freizeit mit Ihrem Vierbeiner..Kein Frust bei Fido und Ihnen wenn er weiss was er zu tun hat, und Sie mit ihm zusammen einfach mal die Seele baumeln lassen können..

 

Die Vorraussetzung dafür sind, dass wir zusammen ein Konzept erstellen in dem wir in einem individuell zusammengestellten Programm trainieren. Erst trainiere ich Ihren Hund nach Wunsch. Nach einer gewissen Zeit kommen Sie dazu, um schlussendlich das Ruder wieder zu übernehmen..

 

PS: auch ich mache das ab und zu mit meinem Hund und gebe ihn in ein externes Training. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit machen dürfen..manchmal hat man für den Eigenen einfach nicht die gleiche Geduld und Spucke.. ;-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odins Hundeschule