Einzelstunde oder „auf was hab ich mich da nur eingelassen?“

 

Einzelstunden eignen sich für alle Mensch-Hund-Teams, welche sich individuell und persönlich beraten und begleiten lassen möchten..

 

Von vorn herein möchte ich gerne sagen, dass ich "hart" aber  herzlich bin, und zwar dem Mensch gegenüber. Der Hund versteht nur so gut, wie der Mensch mit ihm kommuniziert.  Ausserdem soll sich die Stunde ja auch lohnen...Kaffe trinken können wir nach Ihrem Training..krempeln Sie also schon mal die Ärmel hoch..

 

Wann ist es sinnvoll/erstmal nötig sich im Einzeltraining begleiten zu lassen?

  • Wenn ihr Hund unsicher oder ängstlich ist und sich in einer Gruppe noch nicht wohl fühlt
  • Wenn Sie ein Problemverhalten erkennen und es therapieren möchten
  • Wenn Sie ein Hilfsmittel besser kennenlernen und einsetzen lernen möchten

oder

  • Wenn sie etwas komplett anderes erarbeiten wollen, was sie nirgends auf meiner Homepage finden
  • Sie mich einfach gerne eine ganze Stunde nur für sich alleine haben wollen ;-)

 

 

Zeit und Ort des Trainings legen wir gemeinsam fest. Natürlich mache ich auch Hausbesuche

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odins Hundeschule